Weihnachten, Silvester & Rauhnächte
GEM-EINSAM statt EINSAM
(online & live via Zoom)


Den diesjährigen sehr anders- und einzigartigen Jahresübergang von 2020 / 2021, der sicher für viele ruhiger und stiller wird als üblicherweise, möchte ich mit Euch nutzen, um uns zu besinnen, in unserem Inneren aufzuräumen und klar zu werden, um gemeinsam und dennoch jede(r) für sich einen wirklich  bewussten und selbstgewahren Übergang vom alten ins Neue Jahr zu begehen und das Neue Jahr in Übereinstimmung mit unserer innersten Essenz, unserer eigenen tiefen Wahrheit entsprechend zu fokussieren und manifestieren.

Rauhnächte:

In diesem 12-tägigen Online-Programm zelebrieren wir gemeinsam den alten Brauch der Rauhnächte, vom 25.12.2020 bis 5.1.2021. Dabei stellen wir uns jeden Tag ein Fragen bzw. beschäftigen uns mit Themen. Diese sind inspirierend und sehr passend, um für Dein ICH genau JETZT herauszufinden, wo Du eine tiefere Bedeutung und Sinnhaftigkeit fühlst, von welchen Dingen oder hindernden Glaubenssätzen Du Dich befreien, welchen Potentialen in Dir Du den Weg nach draußen ins Leben ebnen möchtest etc. 

Durch die Yogapraxis wird dies nicht nur zu einem kognitiven Ergründen, sondern auch zu einem körperlichen Erleben. Wir beziehen den Körper als Quelle unserer tiefen inneren Weisheit mit ein.

Du kannst an allen 12 Tagen oder nur einzelnen Teilen teilnehmen, so wie es für Dich passt.

(Vom 25.12. bis zum 5.1. / jeden Tag / 12 Klassen, davon 6 je 45min & 6 je 75min).

Weihnachten:

Eingebettet in die Rauhnächte ist ein 4-tägiges Kurz-Retreat über Weihnachten. Von Do, 24.12. bis So, 27.12. praktizieren wir jeden Tag um 10:30 Uhr, 75- 90min.

Silvester:

Auch dieses Jahr möchte ich mit Euch wieder bewusst und besinnlich ins Neue Jahr hinein"feiern". Mit einer feinen be-sinnlichen Yogapraxis mit passender musikalischer Untermalung, Kerzen, Mantra, und einem gemeinsamen Hinein-Meditieren ins Neue Jahr. Danach können wir am Bildschirm gerne noch mit Tee oder Champagner gemeinsam aufs Neue Jahr anstoßen und wenn uns sonst noch etwas einfällt, sehr gerne.


 

Alle Klassen auch einzeln (wie bekannt) oder im Paket buchbar (s.u.):

 

Donnerstag, 24.12.

10:30 Uhr, 75-90min  (Teil des Weihnachtsretreats / im Rauhnächte-Paket inkl.)
 

Freitag, 25.12.

10:30 Uhr, 75-90min  (Teil des Weihnachtsretreats & der Rauhnächte)

Samstag, 26.12.

10:30 Uhr, 75-90min  (Teil des Weihnachtsretreats & der Rauhnächte)

Sonntag, 27.12.

10:30 Uhr, 75-90min  (Teil des Weihnachtsretreats & der Rauhnächte)

Montag, 28.12.

9:30 Uhr, 45min  (Teil der Rauhnächte)

Dienstag, 29.12.

9:30 Uhr, 45min  (Teil der Rauhnächte)

Mittwoch, 30.12.

9:30 Uhr, 45min  (Teil der Rauhnächte)

Donnerstag, 31.12.

9:30 Uhr, 45min  (Teil der Rauhnächte)
22:30 Uhr, bis ca. 0:15 Uhr 
(Silvester)

Freitag, 1.1.

16:00 Uhr, 75-90min  (Teil der Rauhnächte)

Samstag, 2.1.

9:30 Uhr, 45min  (Teil der Rauhnächte)

Sonntag, 3.1.

10:30 Uhr, 75-90min  (Teil der Rauhnächte)

Montag, 4.1.

9:30 Uhr, 45min  (Teil der Rauhnächte)

Dienstag, 5.1.

9:30 Uhr, 45min  (Teil der Rauhnächte)

Stundenplan 24. Dezember bis 5. Januar

Preise für diese Specials:

​Preis für alles zusammen:

Preis für alle o.g. Klassen vom 24.12. bis 5.1.: 62 € (bei finanziellem Engpass 50%)

 

Preise für die Silvester-Klasse

Einzelkarte:  15 € (bei finanziellem Engpass 50%)

Preise für das Weihnachtsretreat:

Preis für alle 4 Sessions: 32 € (bei finanziellem Engpass 50%)

Preise für die Rauhnächte inkl. Weihnachtsretreat:

Preis für alle 13 Sessions (6x 45min + 7x 75min): 55 € (bei finanz. Engpass 30€)

Preis für 1 Session á 75min: 10 € (ermäßigt 50%)

Preise für einzelne Klassen aus diesem Programm:
Preis für 1 Session á 75min:
10 € (ermäßigt 50%)
Einsatz der 5er-Karte (für 60-70min) ist möglich (Preis siehe hier)
Preis für 1 Session á 45min: 6 € (ermäßigt 50%)

Für Besitzer der Monatskarten:

Die Silvesterklasse kostet Dich nur die Hälfte, also 7,50€
Wenn Du am Weihnachtsretreat teilnimmst, überlege selbst, ob Du etwas Geld zusätzlich überweisen möchtest. Wenn nicht, auch ok. Alles andere ist für Dich inklusive in dem Monat, in dem Dein Online-Abo läuft (Dezember oder Januar oder eben beide Monate)