"WELCOME 2020" - auf ein sinnhaftes und authentisches Neues Jahr
Anusara Inspired™ Yoga-Retreat in die Breitenteicher Mühle, in der Uckermark

2. bis 5. Januar 2020

Ich freue mich sehr auf meine erstes Yogaretreat in die Breitenteicher Mühle, die mir bereits von mehreren Seiten ans Herz gelegt wurde. Und es passt so perfekt, dass mir die Begründer dieses wunderschönen Seminarhauses diesen für mich perfekten Termin anbieten konnten.

Gleich zu Jahresbeginn - unmittelbar nach Neujahr, werden wir hier Zeit und Raum haben, uns zu besinnen, uns auf das Neue Jahr einzustimmen, herauszufinden, was uns wirklich wichtig ist, was wir in diesem Jahr manifestieren wollen und dann auch in die eigene Kraft zu gehen und in sie hineinzuwachsen, damit uns dies auch gelingt. Sinnhaftigkeit, das-eigene-Potential-leben, unsere-Bedürfnisse-erkennen, unsere-Gefühle-wahrnehmen-und-ihnen-Raum-geben-dürfen, in-unser-Licht-treten, Wahrhaftigkeit, Lebendigkeit, Verbundenheit, Lebensfeude, Inspiration sind Begriffe, die mir einfallen, wenn ich mir überlege, was ich zum Inhalt dieses Retreat machen möchte und wie ich es gestalten möchte.

Hast Du Lust, Dich mit mir auf diese besondere Reise in die Mühle im Naturschutzgebiet der Uckermark zu begeben, die zugleich auch eine kleine Reise zu Dir selbst sein kann? Das Ganze ist ein Yogaretreat, aber ich werde darüber hinaus auch kleine Übungen einfließen lassen, die diesen Prozess der Selbst-Begegnung sanft und achtsam unterstützen. Ich freue mich sehr auf diesen gemeinsamen "Raum" mit Euch.

Ort:

Der Ort ist vom Berliner Hauptbahnhof wunderbar mit der Regionalbahn in nur 50min zu erreichen. Von dortAuch Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Die nach Regeln des Denkmalschutzes restaurierte Mühle ist (natürlich) an einem Fluss gelegen und befindet sich mitten in einem wunderschönen Naturzschutzgebiet der Uckermark. Fern der städtischen Betriebsamkeit können wir somit nachts den prachtvollen Sternenhimmel bewundern. Und tagsüber in Streifzügen uns wie mit Kinderaugen von der Lebendigkeit der Natur inspirieren lassen.

Ganz im Einklang mit der Natur zu leben ist auch den Gründern dieses Kleinods sehr wichtig. So bezieht die Mühle ihren Strom durch ein Wasserrad, das Wasser von einer nahegelegenen Quelle (die Versorgung mit Wasser und Tee sind im Preis enthalten) und legt Wert darauf, die Nahrungsmittel für die vegearische (optional auch vegane) Verpflegung nicht nur biologisch, sondern auch so regional wie möglich zu beziehen.
Eine ökologische Abwasseraufbereitung sorgen dafür, dass der Hof auch unabhängig von anderen Versorgern existieren kann. Ein eigener Obst- und Beerengarten mit Bienenzucht sowie ein Gemüsegarten machen auch eine begrenzte Eigenversorgung möglich.
Auf dem Grundstück steht auch ein Zirkuswagen, in dem eine Sauna eingebaut wurde. Die Nutzung der Sauna muss vorher angekündigt und extra bezahlt werden.

Ablauf:

In den Tag starten wir mit einer stillen Morgenmeditation und einer dynamisch fließenden und spielerischen Morgenklasse (ca. 8.30-10.15/.30 Uhr).
Anschließend werden wir mit einem reichhaltigen leckeren und zugleich gesundem Brunch verwöhnt (ca. 10.30-12.00 Uhr).
Anschließend ist genug Zeit und Raum für einen Verdauungsspaziergang, Rückzug, Sauna oder was immer Dir beliebt.

Gegen 16.30 Uhr treffen wir uns für eine ruhigere Abendpraxis (bis ca. 18 uhr), um gegen 18.30 Uhr gemeinsam zu Abend zu essen.
Es kann sein, dass die Abendpraxis mal etwas länger ausfällt, um noch einer ruhigen Übung Raum zu geben. Oder es kann nach dem Abendessen nochmal eine Übung angeboten werden, um die Reise nach innen zu unterstützen.

Ablauf am An- und Abreisetag etwas abweichend; siehe Infos auf Anmeldebogen hier


Yoga/Praxis: Leistung und Kosten:

* Donnerstag: Abendpraxis
  Freitag bis Samstag: Morgen- & Abendpraxis
  Sonntag: Morgenpraxis

* Morgenpraxis (105-120min):  kreativ-kraftvoller Yogaflow

  Abendpraxis (ca. 90min): meditativ-sinnliche Yogapraxis

  + evtl. ergänzende kleine Praxis-/Übungseinheiten

Kosten: 259 € Normalpreis / 239 € Frühbucher (Geldeingang bis 25.09.2019)

 

Unterkunft/Verpflegung: Leistung und Kosten:

* in der wunderschönen "Breitenteicher Mühle"
* inkl. Halbpension: vegetarische Küche (auf Wunsch auch vegan)

* inkl. Wasser und Tee, PKW- Stellplatz
* Yoga-Matten und Decken vorhanden (Blöcke bei Bedarf bitte selbst mitbringen, da nur   
   wenige vorort vorhanden sind)

Preise pro Person und inkl. Halbpension für den ganzen Zeitraum (3 Nächte):

​​​* im Doppelzimmer“:  270 €

* im Mehrbettzimmer:  255 €


Infos zur Buchung und Anmeldeformular hier.

Bei Fragen bitte Kontaktaufnahme hier.

 

zurück zu Yogareisen

Mehr anzeigen